Cloud Infrastructure Entitlement Management (CIEM)

Beseitigen Sie unnötige und ungenutzte Berechtigungen in Ihrer Cloud-Umgebung

Kontakt aufnehmen

Beseitigen Sie überflüssige Berechtigungen in der Cloud

Beim Betrieb in der Cloud geht es vor allem um Agilität, Flexibilität und Schnelligkeit. Aus Gründen der Zweckmäßigkeit gewähren Netzwerkadministratoren den Cloud-Benutzern jedoch häufig weitreichende und unnötige Berechtigungen. Sollte einer dieser Benutzer jemals kompromittiert werden, haben Angreifer Zugang zu weitreichenden Fähigkeiten und Ressourcen, die sie für den Zugriff auf sensible Daten nutzen können.

Radware stellt ein umfassendes Cloud-Infrastruktur-Berechtigungsmanagement (CIEM) zur Verfügung, das Organisationen dabei hilft, ihre Cloud-Berechtigungen einzuschränken und unnötige und ungenutzte Berechtigungen zu eliminieren, ohne dabei das Geschäft zu behindern.

Ihre Berechtigungen entsprechen Ihrer Bedrohungs-Angriffsfläche

Wenn Sie Workloads in der Cloud ausführen, befinden sich Ihre Ressourcen und Daten „draußen“. Folglich wird der Zugriff auf Ihre sensiblen Daten durch deren Zugriffsberechtigungen definiert. Ihre Berechtigungen definieren die Bedrohungsoberfläche Ihrer Organisation.

Entfernen inaktiver Benutzer

Beseitigen überflüssiger Berechtigungen

Einschränkung der Cloud-„Rollen“-Berechtigungen

Abdeckung aller Arten von Berechtigungen

 

Ein-Klick-Compliance-Berichterstattung

Radwares Cloud Native Protector bietet detaillierte Ein-Klick-Compliance-Berichte für eine breite Palette von branchenüblichen und nationalen Compliance-Standards, darunter PCI DSS, SOC2, AWS CIS Foundations, NIST Cyber Security Framework, ISO 27001 und mehr. Er ermöglicht sowohl die High-Level-Verifizierung Ihres Konformitätsstatus als auch die zeilenweise Bewertung jedes einzelnen Standardkriteriums. Radware unterstützt auch maßgeschneiderte Governance-Berichte, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Erfahren Sie mehr über Cloud Native Protector

Radwares Cloud Workload-Schutzdienst hat Perion dabei geholfen, Bedrohungen in Echtzeit zu erkennen, ohne dabei von Fehlalarmen gestört zu werden. Er hat sich bei der Aufdeckung von Fehlkonfigurationen und potenziellen Risiken ausgezeichnet bewährt und ist daher sowohl bei der Erkennung als auch bei der Prävention äußerst hilfreich.“

Amir Arama
Senior Director of Cloud Operations,
Perion

Erfolgsgeschichte des Kunden lesen (Englisch)

Intelligente Einschränkung von Berechtigungen mit Cloud Native Protector

Erfahren Sie, wie Radwares Cloud Native Protector umfassenden Cloud-Schutz bietet, indem er Abweichungen zwischen genutzten und gewährten Berechtigungen erkennt und intelligente Empfehlungen zur Absicherung gibt, um Angriffsflächen zu reduzieren, bösartiges Verhalten zu erkennen und vor Datendiebstahlsversuchen zu warnen.

Datenblätter
Cloud Native Protector – Datenblatt

Cloud Native Protector – Datenblatt

Radwares Cloud Native Protector bietet mehrschichtigen Schutz für Applikationsinfrastrukturen und Arbeitslasten, die in Public-Cloud-Umgebungen gehostet werden, um unbeabsichtigte Exposition, Fehlkonfigurationen und böswillige Aktivitäten zu verhindern.

Mehr erfahren
eGuide
So gewährleisten Sie den Datenschutz in Public Clouds

So gewährleisten Sie den Datenschutz in Public Clouds

Public-Cloud-Arbeitslasten sind anfällig für Verletzungen in den Bereichen Datensicherheit, Kontokompromittierung und Ressourcenmissbrauch. Finden Sie heraus, wie es bei einem Unternehmen zu einer Verletzung der Datensicherheit bei AWS kam, und wie dies hätte verhindert werden können.

Mehr erfahren
Forschung