DDoS-Schutz vor Ort

Eine anpassungsfähige Lösung für einen effektiven Schutz vor den fortschrittlichsten DDoS-Angriffen

Kontakt aufnehmen und mehr erfahren

Was leistet DefensePro?

DefensePro bietet einen automatisierten Schutz vor der Vielzahl an schnellen, verschlüsselten oder spontanen DDoS-Angriffen und ist Teil der Lösung von Radware zur Milderung von Angriffen. Die Lösung schützt vor IoT-basierten, Burst-, DNS- und TLS-/SSL-Angriffen und bietet Organisationen einen maximalen Schutz vor breitgefächerten Netzwerkangriffen, DDoS-Angriffen, IoT-Botnets, Phantom Floods und anderen Arten von Cyberangriffen.

Optimaler SSL-Schutz, der Ihre Anforderungen erfüllt

DefensePro bietet Organisationen die Flexibilität, unter Berücksichtigung von Aspekten wie der potenziellen Latenz, den Kosten und der Erfahrung legitimer Nutzer, den gewünschten Umfang der SSL-Prüfung auszuwählen. Einige Service Provider benötigen eine umfassende Lösung oder eine selektive SSL-Prüfung. Andere wiederum erfordern umfassende Einblicke und eine maximale Kontrolle und eine vollständige SSL-Prüfung.

Video ansehen

Die wichtigsten Funktionen von DefensePro

Verhaltensbasierte Erkennung für maximale Präzision

Verhaltensbasierte Erkennung für maximale Präzision

Die patentierte Technologie zur verhaltensbasierten Erkennung ermöglicht es Organisationen, Angriffe in Echtzeit präzise zu identifizieren und zugleich die Anzahl an False Positives zu minimieren.

Intelligente SSL-Angriffsmilderung

Intelligente SSL-Angriffsmilderung

Dieser einzigartige Ansatz schützt vor SSL-Angriffen, ohne den Schutz der Nutzerdaten zu beeinträchtigen oder die Latenz zu erhöhen.

Automatisierter Zero-Day-Schutz vor DDoS-Angriffen

Automatisierter Zero-Day-Schutz vor DDoS-Angriffen

Angriffssignaturen können automatisch generiert werden, um einen optimalen Schutz vor Zero-Day- und unbekannten Angriffen zu bieten. DefensePro kann unbekannte Angriffe innerhalb von 18 Sekunden erkennen, charakterisieren und eine optimale Signatur generieren, um diese effektiv abzuwehren.

Flexible Optionen der Bereitstellung

Flexible Optionen der Bereitstellung

Es stehen zahlreiche Optionen der Bereitstellung zur Verfügung. Die Hardware-, cloudbasierten und hybriden Lösungen lassen sich perfekt an jede Architektur und jeden Anwendungsfall anpassen.

Vollständig verwaltete Geräte

Vollständig verwaltete Geräte

Die vom Notfallreaktionsteam (ERT) von Radware bereitgestellte Geräteverwaltung vor Ort schließt Sicherheitsexperten ein, die das Gerät einrichten, verwalten und abstimmen, damit es mit den Geschäftsprozessen und -richtlinien synchronisiert bleibt.

Dynamischer, individueller Schutz

Dynamischer, individueller Schutz

Service Provider profitieren von einem dynamischen DoS-Algorithmus und umfassenden Netzwerken, um verborgene Flood-Angriffe und ungewöhnlichen Zugriff zu erkennen und zu mildern.

 

Vielschichtiger Schutz

DefensePro bietet – unterstützt von der Sicherheitskompetenz des ERT mit Echtzeit-Bedrohungsinformationen – einen mehrschichtigen Schutz vor DDoS-Angriffen.
Das ERT von Radware ist eine Ergänzung des automatisierten Echtzeit-Schutzes von DefensePro und ermöglicht eine präventive Abwehr von Angriffen auf das Netzwerk Ihrer Organisation.

Datenblätter
Schutz von Infrastruktur und Anwendungen vor DDoS-Angriffen und sich entwickelnden Bedrohungen

Schutz von Infrastruktur und Anwendungen vor DDoS-Angriffen und sich entwickelnden Bedrohungen

DefensePro ist Teil von Radwares Lösung zur Angriffsabwehr und ein preisgekröntes Echtzeit-Perimeter-Angriffsabwehrsystem, das Organisationen vor entstehenden Netzwerk- und Anwendungsbedrohungen schützt.

Mehr erfahren
Forschung
Beseitigung von Sicherheitslücken im Zeitalter des technologischen Wandels

Beseitigung von Sicherheitslücken im Zeitalter des technologischen Wandels

Radwares neunter jährlicher Bericht zur globalen Anwendungs- und Netzwerksicherheit analysiert die Herausforderungen, mit denen Organisationen konfrontiert sind, wenn sie ein Gleichgewicht zwischen Agilität und Cybersicherheit gewährleisten möchten.

Mehr erfahren
​​​​Technische Daten